Stadtmeisterschaft 2018

Gelungener Saisonstart für die Katzwanger Bogenschützen

IMG 20180922 165747Bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft, die erneut in Röthenbach a. d. Pegnitz am 22.09.2019 ausgetragen wurde, konnten die Katzwanger Schützen nach der Sommerpause sehr gute Ergebnisse erzielen.

Aufgrund einer Terminverschiebung des Ausrichters von Vormittag auf Nachmittag konnten von den angemeldeten 19 Bogenschützen nur 13 Schützen teilnehmen. Der Vorteil am Nachmittag lag bei den wesentlich wärmeren Temperaturen, nachdem es am Vormittag noch sehr kalt gewesen ist. Mit viel Sonnenschein wurde das Turnier kurz nach 14.00 Uhr ausgetragen.

Die Stadtmeisterschaft wird nach den Regularien der Hallenrunde ausgetragen, findet aber noch während der Freiluftsaison statt. Der einzige Grund hierfür liegt am großzügigen Bogengelände der SSG Röthenbach, um allen Schützen die Möglichkeit der Teilnahme an der Stadtmeisterschaft zu ermöglichen.

Insgesamt wurden 9 Treppchenplätze von der Katzwanger Schützen erzielt. Eine Übersicht finden Sie am Ende.

Die ZSSG Katzwang gratuliert allen Schützen für das hervorragende Ergebnisse bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft und wünscht allen Schützen für das kommende Hallensaison viel Erfolg und „ALLE INS GOLD“!

Marco Beckstein
Trainer C Leistungssport Bogen
ZSSG Katzwang

 

>Ergebnisliste<

 

Ergebnisse der ZSSG Katzwang:

 

Recurve Bogen

Schüler B weiblich

  1. Platz Drobysheva Anna 161 143 304

Schüler A weiblich

  1. Platz Foris Juliane        242 235 477

Schüler A männlich

  1. Platz Köhnlein Kelvin    264 246 510
  2. Platz Müller Matthias    230 234 464

Jugend weiblich

  1. Platz Hübner Franka     203 222 425

Jugend Männlich

  1. Platz Hofmann Miguel   186 190 376
  2. Platz Müller Michael      188 186 374
  3. Platz Helwich Lars        164 141 305

Junioren männlich

  1. Platz Schmidt Alexander 209 208 417

Damen

        5.   Platz  Kronewald Anna    115 67 182

Herren

  1. Platz Beckstein Marco  249 254 503

Blank Bogen

Damen

  1. Platz Forstner Petra     139 124 263

Herren

  1. Platz Rieß Peter           126 115 241