Sport-News

7 ZSSG Starter bei Deutscher Meisterschaft

Mit den Gewehrschützen Nicole Sovkova, Gerda Voit, Marco Müller, Alexander und Martina Heindel, Christian Kögler und bei den Bogenschützen Kelvin Köhnlein haben sich 7 unserer Mitglieder zu den Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

Dabei hat Kelvin Köhnlein seine Deutsche Meisterschaft in der Disziplin FITA bereits am 18.August absolviert und konnte mit 605 Ringen einen 31. Platz erringen

                       DSB

Wer aber sonst noch wann wo startet…..

           ZSSG Starter Deutsche Meisterschaft 2018                 

Gute Leistungen bei den Gaumeisterschaften 2018

Zurückblickend verliefen die Gaumeisterschaften 2018 der Gewehr und Pistolenschützen aus Katzwanger Sicht doch recht erfolgreich!

                                      Logo GM 2018

So konnten Christian Kögler, Michael Jank, Uwe Halfter in den, Disziplinen Zimmerstutzen und KK-3x20 je einen ersten Platz belegen. Auch Michael Jäger war erfolgreich. Er wurde mit dem Luftgewehr in der Herrenklasse-I mit 380 Ringen Gaumeister. Ebenfalls als Gausieger ging Lorena Wiedmann mit 370 Ringen bei den Luftgewehr-Juniorinnen vom Stand. Bei den Aufgelegt-Schützen errang in der Seniorenklasse –III Josef Grillmayer mit 311,2 Ringen erneut den Gaumeistertitel. Auch Herbert Hölzel konnte mit 309,2 Ringen in der Seniorenklasse-IV Gaumeister werden. Bei den Damen war erneut Gerda Voit erfolgreich Sie errang mit 315,6 Ringen den ersten Platz in der Seniorenklasse-V. Bei den Herren war wie schon im letzten Jahr Dieter Sedivy in dieser Seniorenklasse-V erfolgreich. Er belegte mit 310,3 Ringen den ersten Platz.

Über diese ersten Plätze hinaus konnten wir auch einen stattlich Anzahl von zweiten und dritten Plätzen erringen.

Hier nun die Gesamte Ergebnisliste.......

                                      Gesamtergebnisse Gaumeisterschaft 2018

Gaumeisterschaften 2018 beginnen

Es ist wieder soweit! Die Gaumeisterschaften stehen vor der Tür. So findet bereits am 20.Januar der erste Wettbewerb für unsere ZSSG Schützen statt.

Eine Bestleistung gibt es bereits aus unseren Reihen. Unser Heinz Illing wurde im vergangenen November 90 Jahre alt und ist somit ältester Teilnehmer bei den diesjährigen Gaumeisterschaften. Doch nicht genug! Er ist darüber hinaus auch einer der ältesten aktiven Sportschütze im Bayerischen Sportschützenbund (BSSB).

                                        H Illing

Doch nicht nur Heinz Illing wünschen wir viel Glück – natürlich auch allen anderen Startern der ZSSG Katzwang

Wer aber von der ZSSG Katzwang neben Heinz Illing bei den Gaumeisterschaften antreten wird

Hier die Starterliste...            ZSSG Starter

 

Novellierung der Sportklassen

Unsere Dachverbände haben die Klasseneinteilung novelliert, welche ab dem kommenden Sportjahr zur Anwendung kommen werden.

                                                   DSB

Die gravierendsten Änderungen ergaben sich bei den älteren Jahrgängen. So wurde unter anderem in den Standartdisziplinen die bisherigen „Altersklasse“ in zwei Klassen gesplittet. Bei den Auflageschützen gingen die Neuerungen noch weiter. Neben der Schaffung von nun insgesamt 5 Altersgruppen wurde Eintrittsalter für Auflageschießen gesenkt. Das heißt, daß ab dem kommenden Sportjahr nun bereits im Alter von 51 Jahren mit dem Auflageschießen begonnen werden kann.

Hier die neue Klasseneinteilung zum Download.....         Jahrgangstabelle ab 2018

 

Gerda Voit verteidigte Deutschen Meistertitel

Gerda Voit gelang etwas nicht Alltägliches. Sie konnte bei den Deutschem Meisterschaften der Sportschützen in Dortmund in der Disziplin Luftgewehr Auflage Ihren 2015 errungenen Deutschen Meistertitel in diesem Jahr verteidigen. Trotz ihrer Favoritenrolle musste Gerda alles aufbieten was in ihr steckte, nämlich viele perfekte Schüsse abgeben. Dies gelang ihr in vom erstem bis zum letzten Schuss, so dass ihr am Ende nach gerademal 15 Minuten 30 x die Zehn auf dem Monitor angezeigt wurde, was das Traumergebnis von 300 Ringen bedeute. Obwohl anfänglich nicht davon ausgegangen werden konnte, dass die starke Konkurrenz sich Fehler erlauben würde und somit ein Stechen am Ende den Sieger ermitteln müsste kam es doch anders. Die Zweitplatzierte Karin Barth aus Neubau als auch die drittplatzierte Karin Legrom aus Karlsbrunn leisten sich gleich in den ersten Serien jeweils eine Neun und kamen damit lediglich auf 299 Ringe. Mit diesem Abschneiden konnte Gerda Voit nach 2013 und 2015 nunmehr zum dritten Mal einen Deutschen Meisterschaftstitel erringen, was bislang noch keinem Schützen unserer ZSSG Katzwang zuvor gelang.

 

Hier die Ergebnisse der DM in Dortmund

 

Gerda DM 16