Corona-Virus legt Sportaktivitäten lahm

Nun ist der Ernstfall eingetreten!

die Bayerische Staatsregierung unter Führung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat aufgrund der Corona-Pandemie ab sofort den Katastrophenfall für ganz Bayern ausgerufen. Die damit verbundenen Maßnahmen zielen noch stärker als die bisherigen Regelungen darauf, die Ausbreitung dieser hoch ansteckenden Erkrankung zu verlangsamen. Die Regelungen gelten zunächst ab 17. März bis einschließlich 19. April 2020. Für Sportvereine bedeutet dies, dass Veranstaltungen und Versammlungen grundsätzlich untersagt sind (ausgenommen sind nur private Feiern unter bestimmten Auflagen) und ab sofort der Sportbetrieb nicht nur in den städtischen Sportstätten, sondern nun auch in vereinseigenen Sportstätten ausgesetzt ist. Dazu zählen nicht nur Sporthallen und Freisportanlagen, sondern auch sämtliche Bäder, Bolz- und Spielplätze.

Für die ZSSG Katzwang bedeutet dies konkret, dass keinerlei Aktivitäten mehr in der Anlage stattfinden.

     Schliessung Maerz                                             

Darüber hinaus ist es wichtig, dass sich alle verantwortungsbewusst im Umgang mit dem Virus zeigen, indem die allgemeinen Empfehlungen beherzigt werden. Dazu zählt häufiges Händewaschen und Desinfizieren, Kontaktvermeidung durch Händeschütteln oder Umarmungen, deutliche Distanz zum Mitmenschen. Auch sollte sich jener Personenkreis bis auf weiteres unserer Anlage fernhalten und auch auf die Teilnahme am Training verzichten, welche unter Husten, Schnupfen und Fieber leiden, Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich Mitte/Ende Februar in den Risikogebieten gemäß Robert-Koch-Institut aufgehalten haben oder Kontakt mit infizierten Personen hatten und nicht zuletzt Personengruppen (Kinder und Erwachsene), die in vorübergehender häuslicher Quarantäne sind. Dazu zählen Personen, die aus Risikogebieten kommen oder direkten Kontakt zu Corona-Kranken hatten und Symptome zeigen.

   

                       Hier nun einige Links zu tagesaktuellen Informationen zum Coronavirus

                     https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

                     https://www.bbk.bund.de/DE/TopThema/TT_2020/TT_Covid-19.html