Juliane Foris ist Eierkönigin 2018

Das diesjährige Käse und Schinkenessen, welches traditionell am Mittwoch vor Ostern stattfindet, bewog einmal mehr eine Vielzahl unserer Mitglieder sowie deren Familienangehörige und Freunde ins Schützenhaus zu kommen. Nach kurzer Begrüßung der 60 Teilnehmer, sowie des anwesenden 1. Gauschützenmeister Josef Grillmayer mit Gattin Heidi, folgte das gemeinschaftliche Käse und Schinkenessen. Anschließend verkündete Michael Jank zunächst die Sieger der Gaumeisterschaften in den Bereichen Bogen-Halle 2018, sowie Bogen FITA 2017. Als nächsten wurden dann die Gewehrschützen geehrt welche bei den Gaumeisterschaften 2018 einen Platz unter den ersten drei erringen konnten.

   Sieger Sonderpreis

Den dritten und letzten Teil dieser Veranstaltung bildete die Siegerehrung des diesjährigen Osterschießens. Zu Anfang wurden die Sonderpreise übergeben. Dabei erhielt Reinhold Fladerer mit 370 Schuss im Gewehrbereich, sowie Udo Wiedmann von den Bogenschützen für 850 geschossene Pfeile je einen Verzehrgutschein überreicht. Den besten Tiefschuss mit dem Gewehr landete Dieter Sedivy. Er schoss einen 2,0 Teiler. Die effektivste Bogenschützin war Neumitglied Juliane Foris. Ihr gelang es im Schnitt mit jedem 2. Pfeil das ihr gesetzte Limit für den Gewinn eines Ostereies zu erreichen. Auch diese beiden erhielten je einen Verzehrgutschein.

       Eierkönige 18

Dann fand die Verteilung der liebevoll gestalteten Osterkörbchen statt. Dabei richtet sich die Anzahl der gewonnen Ostereier danach, wer im Lauf des Osterschießens das für jeden Schützen individuell gesetzte Limit erreichen konnte. Mit Luftpistole schoss Jürgen Wolf 10 Ostereier und war damit der erfolgreichste Pistolenschütze. Aus den Reihen der Jugendlichen war Nicole Sovkova diejenige welche die meisten Ostereier geschossen hatte. Es waren 31 an der Zahl. Bei den Aufgelegt Schützen war Gerda Voit mit 39 Ostereiern am erfolgreichsten. Der erfolgreichste Teilnehmer am Osterschießen der ZSSG Katzwang kommt aus den Reihen der Bogenschützen. Es ist die 13-jährige Juliane Foris, welche erst seit Februar Bogenschießen in Katzwang betreibt. Sie konnte mit 58 Eier das gesamt Feld hinter sich lassen und ist damit die Eierkönigin 2018.

                                             Ergebnisse-Osterschiessen-2018