Frauen Power bei Silvester-Gaudischießen

Traditionell veranstalteten wir wieder am letzten Tag des Jahres den so genannten Silvesterspekulierer. Dabei hatten die weiblichen Teilnehmer die Plätze 5-2 fest im Griff. Diese Dominanz brach lediglich der Sieger dieses Wettbewerbs Marlon Weidmann.

Bei diesem Gaudischießen für jedermann wurde wieder eine ganz spezielle Scheibe mit Blumenmotiven als Ziel vorbereitet, welche mit drei Schuss zu beschießen war. Diesen unterhaltsamen Wettkampf wollten sich viele Mitglieder der ZSSG als auch deren Freunde und Angehörige der Aktiven nicht entgehen lassen, so dass am Ende insgesamt 63 Teilnehmer gezählt werden konnten.

Silvester 14

Bevor jedoch die Preisträger dieses Gaudischießens verkündet wurden, erhielt Peter Müller für 20 Jahre Mitgliedschaft zur ZSSG Katzwang eine Urkunde.

Anschließend begann dann die Preisverteilung. Dabei belegte der Sportleiter der ZSSG Marlon Weidmann mit 450 Punkten von 600 möglichen den ersten Platz. Ihm folgte mit 400 Punkten die Gastschützin Andrea Wiedmann auf Platz 2. Auf den 3. Platz kam Mira Heymann. Sie erzielte ebenfalls 400 Punkte musste sich aber anhand des Stechschusses Andrea Wiedmann geschlagen geben.
Für die anwesenden Damen hatte der Vereinswirt Mario Achhammer wieder etwas besonderes vorbereitet. Jede Teilnehmerin bekam einen kleinen Glücksbringer überreicht. Darüber hinaus hielt die ZSSG Katzwang auch dieses mal wieder die Tradition aufrecht, dass nicht nur die Sieger einen Preis erhielten, sondern dass im Rahmen der Preisverteilung, welche unmittelbar nach dem Schießen stattfand, alle Teilnehmer einen Preis mit nach Hause nehmen konnten.

 

                                                                      Ergebnisliste 2014