Grillfest trotz schlechtem Wetter ein Erfolg

Trotz widriger Wetterverhältnisse fanden wieder viele unserer Mitglieder, deren Familienangehörige und Freunde der ZSSG Katzwang den Weg ins Schützenhaus um am diesjährigen Grillabend teilzunehmen.

Auch wenn diese Veranstaltung wegen der widrigen Wetterverhältnisse nicht im Biergarten, sondern im Schützenhaus stattfand, so wollten dennoch ca. 70 Teilnehmer einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend mit erleben. Unter den Gästen befand sich auch der 1. Gauschützenmeister Josef Grillmayer. Er war nach Katzwang gekommen um den Katzwanger Schützen nochmals für ihr Engagement und Fleiß während des Gau- & Bundesschießen 2012 zu danken.

Grillfest-1

Zuvor jedoch konnten die Anwesenden die Grillwaren genießen, welche in diesem Jahr komplett vom Schützenwirt Mario Achhammer gestiftet wurden. Für die Beilagen sorgten einmal mehr die Schützinnen und Schützen der ZSSG. Sie bereiteten eine Fülle an köstlichen Salaten. Im Abschluss daran wurden zunächst alle Mitarbeiter, welche am Gau- & Bundesschießen 2012 tatkräftig mitgewirkt haben mit einem kräftigen Dankeschön, sowie einem Verzehrgutschein nochmals für ihre Mitarbeit gewürdigt. Die Siegerehrung des Sommerbiathlons war dann der nächste Höhepunkt dieses Grillabends. Dabei wurden Thomas Lederer für den 1.Platz Christian Kury für den 2. Platz und Tobias Kraus für den 3. Platz geehrt.

Grillfest-2

Auch wenn uns allen das Geschehen des Gau & Bundesschießen viel Zeit und Mühe abverlangt hat, so konnten doch wieder hervorragende sportlichen Leistungen im erste Halbjahr erzielt werden. Dabei erhielten für den 1. Platz bei den Gaumeisterschaften Helmut Bloß im Aufgelegtschießen, die Gausiegernadel in Gold. Für einen zweiten Platz bekamen Melati Heymann mit dem Luftgewehr, Fred Neulinger im Aufgelegtschießen, und Schützenmeister Uwe Halfter mit dem Zimmerstutzen eine Nadel in Silber. Als jeweils dritte wurden Dieter Sedivy im Auflageschießen, und Uwe Halfter mit dem Kleinkalibergewehr im Liegendkampf