images/allgemein/print_logo.png

Bildersuchfahrt 2012

Die Zimmerstutzen-Schützen aus Katzwang veranstalteten auch in diesem Jahr wieder eine Bildersuchfahrt, welche durch die Vorjahressieger Margit und Klaus Halfter organisiert wurde.Dabei waren die teilnehmenden Teams wieder aufgefordert, mit dem Auto nach einer vorgegebenen Wegbeschreibung nicht nur diverse Etappenziele zu erreichen, sondern dabei auch auffälliges am Wegesrand zu erfassen, welches es dann später in einem Fragebogen zu beantworten galt.

 DSC00050

Die erste Etappe führte die 22 Teilnehmer, welche in 10 Teams angetreten sind vom Katzwanger Schützenhaus über Wendelstein nach Postbauer/Heng. Dort angekommen endete der erste Abschnitt mit einer Stärkung für alle und mit kniffligen Spielen. Dabei mussten die Teams zunächst mit viel Körpergeschick einen Gegenstand in eine Flasche bugsieren, dann stand Gummistiefel-Rüchwärts-Weitwurf auf dem Programm.Danach führte der Weg weiter nach Seligenporten. Dort wurde, bevor die Teilnehmer in die Klostergaststätte zu Mittagessen gingen, zunächst der Geruchsinn getestet sowie das Allgemeinwissen durch die Beantwortung von aktuelle Fragen aus dem Tagesgeschehen. Nach reichlichem Mittagessen waren dann wieder Auffassungsgabe der Teams gefordert. Es musste einmal mehr während die Fahrt über Allersberg und Roth führte Bilder auf der Fahrtstrecke wieder erkannt werden bevor sich dann die Teilnehmer auf den Weg ins Schützenhaus Katzwang machten.Dort angekommen fand dann im Biergarten des Schützenhauses die Siegerehrung durch die Organisatoren dieser Bildersuchfahrt statt.

Den dritten Platz belegte Familie Rubisch. Sie erhielten dafür einen kleinen Präsentkorb. Ebenfalls ein Präsentkorb als Lohn für den 2. Platz erhielten das Team Christian Kögler und Marcel Wolf. Die Sieger der Bildersuchfahrt 2012 hießen aber Michael Jank und Christian Kury. Sie erhielten ebenfalls einen Geschenkkorb sowie den Wanderpokal.Den Trostpreis in Form eines Ringes Stadtwurst erhielt das Team Sonhild und Herbert Losmann.